FAQ

Wie mache ich einen Termin?

Created with Sketch.

Bei Interesse könnt ihr mir eine E-Mail 📧 schreiben
[email protected]

Angaben:
- Motiv 
- Körperstelle
- GrĂ¶ĂŸe
- Wunschdatum
- Budget

Oder direkt ĂŒber das Kontaktformular 

Verhaltenskodex Corona

Created with Sketch.


✔ Krank? Dann sag ab!

Falls du dich unwohl fĂŒhlst, gib deinem Artist möglichst frĂŒh Bescheid. Du erhĂ€ltst natĂŒrlich einen neuen Termin! Solltest du krank zum Termin erscheinen, bist du nicht nur jegliche Sympathien los, sondern in vielen FĂ€llen auch deine Anzahlung. Und die Chance auf einen neuen Termin.

✔ Kontakt zu Erkrankten? Sag ab!

Auch wenn du selbst keine Symptome zeigst, kannst du das Virus in dir tragen und andere infizieren. Solltest du wissentlich Kontakt mit einer erkrankten Person haben, informiere deinen Tattoo Artists im Vorfeld darĂŒber. Dann könnt ihr den Termin verschieben.

✔ Risikogruppe

Wer zur sogenannten Risikogruppe zÀhlt, sollte zurzeit lieber auf einen Tattoo-Termin verzichten.

✔ Termine vereinbaren

Aktuell ist ein Walk-in keine gute Idee. Daher sollte man auf spontane Besuche verzichten und im Vorfeld einen Termin mit seinem Tattoo Artist vereinbaren.

✔ Keine Begleitpersonen

Komm alleine zu deinem Termin, denn jede weitere Person stellt ein unnötiges Risiko dar.

✔ HĂ€nde desinfizieren

Am Eingangsbereich deines Tattoo-Studios steht Handdesinfektion bereit. Bitte benutze sie sofort nach dem Eintritt. Trotzdem fĂ€llt die BegrĂŒĂŸung danach zurĂŒckhaltender aus, als vielleicht gewohnt. Nimm dies bitte nicht persönlich.

✔ Anfahrt

Falls möglich, solltest du auf eine Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln verzichten.

✔ Mund-Nasen-Schutz

Bevor du das Tattoo-Studio betrittst, solltest du einen Mund-Nasen-Schutz aufsetzen und dich im Vorfeld ĂŒber die sachgerechte Anwendung eines solchen Schutzes informieren. WĂ€hrend der kompletten Sitzung darf der Schutz nicht und auch nicht teilweise abgenommen oder anderweitig manipuliert wer


Wie bereite ich mich auf den Termin vor?

Created with Sketch.

Du solltest auf jeden Fall ausgeschlafen sein, gut gefrĂŒhstĂŒckt haben und relativ fit sein. Zum Termin bitte ausreichend GetrĂ€nke und eventuell einen Snack mitnehmen, da du auch ein bisschen was fĂŒr deinen Kreislauf tun musst.

Vor/wĂ€hrend und nach dem TĂ€towieren sollten keinerlei BlutverdĂŒnner (dazu zĂ€hlen z.B. auch Aspirin) zu sich genommen werden, da das Tattoo dadurch stark bluten kann. Das Farbergebnis kann ebenfalls beeintrĂ€chtigtwerden. Gesundheitliche Folgen sind ebenfalls möglich.

✔ Keine Begleitpersonen

Komm alleine zu deinem Termin, denn jede weitere Person ist eine Person zu viel in meinem kleinen Atelier. Ich brauche beim arbeiten meine volle Konzetration. Du darfst dich gerne bringen und abholen lassen.

Wie pflege ich mein Tattoo

Created with Sketch.

Im folgenden erklÀre ich Euch wie ICH meine Tattoos pflege. Je nach Hauttyp und Heilung ist der Heilungsprozess bei jedem anders, aber in der Regel kannst du nichts falsch machen, wenn du folgender Empfehlung folgst:

Nachdem du zuhause angekommen bist, entfernst du die Frischhaltefolie und wĂ€scht dein Tattoo mit ph neutraler Seife ab. Du tupfst es vorsichtig mit KĂŒchenrolle oder einem sauberen Handtuch ab und lĂ€sst es trocknen. Ich lasse mein Tattoo erstmal einen bis zwei Tage trocknen und fange dann mit dem Cremen an.
Solltest du Dich fĂŒr ein Pflaster entschieden haben, lĂ€sst du dieses bis zu drei Tage drauf. Am dritten Tag spĂ€testens vorsichtig unter lauwarmen Wasser entfernen. Mit ph neutraler Seife abwaschen. Trocknen und danach eincremen.

Der Heilungsprozess kann bis zu 6 Wochen andauern. Aber das gröbste ist nach ca. 10 Tagen rum. Dein Tattoo wird schmerzen, jucken und sich pellen. Das ist alles ganz normal. Die Haut regeneriert sich von der "Verletzung".

Wichtige Infos zum Heilprozess:

1. Eincremen 

FĂŒr die Heilung ist es wichtig das Tattoo regelmĂ€ĂŸig mit spezieller Heilsalbe einzucremen. In den ersten 4 Tagen sollte das Tattoo möglichst alle 4 Stunden (oder mindestens 2x am Tag) eingecremt werden, danach ca.2-3 Mal tĂ€glich. Zu hĂ€ufiges, sowie zu dickes Auftragen von Creme kann zum Aufweichen der Haut und einhergehendem Farbverlust sowie Bildung von Ausschlag/Pusteln fĂŒhren. Cremt man zu wenig, bildet sich eine dicke Kruste auf dem Tattoo, die einreißen/aufplatzen kann und ebenfalls zu Farbverlust oder Vernarbung fĂŒhren kann. 

 

2. Baden/langes Duschen vermeiden 

VollbĂ€der oder zu langes Duschen sollten wĂ€hrend des Heilungsprozesses vermieden werden, da die Haut sonst aufweicht und die Gefahr von Farbverlust besteht. Auf das Baden im Meer, in Seen oder Frei-/HallenbĂ€der sollte gĂ€nzlich verzichtet werden, da dies zu einer Wundinfektion fĂŒhren kann. 

 

3. Waschen/Reinigung des Tattoos 

Das Tattoo sollte nicht mit herkömmlicher Seife oder Duschgel gereinigt werden, da diese ParfĂŒmstoffe enthalten sowie einen zu hohen pH-Wert haben und dies wĂ€hrend der Heilungsphase schĂ€dlich ist. Geeignet sind pH-neutrale Seifen aus der Apotheke.  

 

4. Wunde vor Schweiß und Schmutz schĂŒtzen 

Ein frisches Tattoo ist eine Wunde und muss geschĂŒtzt werden. Durch Schweiß (Bakterien) und Schmutz kann sich die Wunde entzĂŒnden. Deshalb sollte vorerst auf Sport bzw. schweißtreibende AktivitĂ€ten verzichtet werden.

 

5. Keine starke Sonne oder Solarium 

Direkte Sonneneinstrahlung sollte vermieden werden, da die Farbe durch die UV-Strahlen verblassen kann. Die wunde, dĂŒnne Haut ist ebenfalls anfĂ€lliger fĂŒr Sonnenbrand.Das Tattoo kann durch einen Sonnenbrand stark geschĂ€digt werden, da die verbrannte Haut abschĂ€len kann. 

 

6. Nicht kratzen! 

WĂ€hrend das Tattoo abheilt ist es völlig normal, dass die Haut beginnt zu jucken. Auf keinen Fall kratzen – dies beschĂ€digt das Tattoo! 

 

7. Keine fußelnde oder zu enge Kleidung an der tĂ€towierten Stelle 

Zu enge Kleidung scheuert an der Wunde und reizt das Tattoo. Dadurch kann sich die Heilung verzögern. Fusseln können zu EntzĂŒndungen fĂŒhren. Kleidung aus Baumwolle hat sich wĂ€hrend der Heilungsphase bewĂ€hrt, da das Wundsekret gut aufgenommen wird und Baumwolle leicht zu reinigen ist. Tierhaare sind absolutes Gift fĂŒr eine frische Wunde! Bitte wechsel deine BettwĂ€sche und schĂŒtze dich vor Tierhaaren.

 

8. Wenn die Kleidung am Tattoo klebt


Die betroffene Stelle vorsichtig mit lauwarmem Wassereinweichen und dann langsam die Kleidung wieder lösen. Danach das Tattoo mit Seife reinigen und mit Heilsalbe eincremen. 

 

9. Folie – ja/nein und wenn ja – wann/wie lange? 

In den ersten 2 – 3 Tagen sollte beim Schlafen und dem Tragen von Kleidung an der tĂ€towierten Stelle eine Folie zum Schutz vor Schmutz bzw. Fusseln und Ankleben tragen. Zu hĂ€ufiges/langes Tragen von Folie ist nicht ratsam, da sich unter ihr Keime bilden können. Nach dem Entfernen der Folie muss das Tattoo mit ph-neutraler Seife gereinigt und mit Heilsalbe eingecremt werden. 

 

10. Alkohol und Drogen 

Vor/wĂ€hrend und nach dem TĂ€towieren sollten keinerlei BlutverdĂŒnner (dazu zĂ€hlen z.B. auch Aspirin) zu sich genommen werden, da das Tattoo dadurch stark bluten kann. Das Farbergebnis kann ebenfalls beeintrĂ€chtigtwerden. Gesundheitliche Folgen sind ebenfalls möglich.

Ich bin krank, darf ich trotzdem kommen?

Created with Sketch.

Nein auf gar keinen Fall!  Wenn du krank bist ist dein Körper nicht 100-prozentig fit. D.h. du hast ein tĂ€towieren zum einen möglicherweise stĂ€rkere Schmerzen, zum anderen ist die Abheilung gefĂ€hrdet. Dein Körper muss an zwei Baustellen arbeiten. Das kann unter anderem dazu  fĂŒhren, dass das Tattoo langsamer, schlechter, entzĂŒndeter verheilt. 

 Am wichtigsten jedoch ist, dass du deinen TĂ€towierer nicht anstecken möchtest. Denn dieser fĂ€llt dann fĂŒr einige Zeit aus und das möchtest du ihn ja nicht antun💜

Machst du auch coverup's?

Created with Sketch.

 Ja. Es kommt allerdings immer auf die GrĂ¶ĂŸe und die Machbarkeit an. Wenn du eine kleine JugendsĂŒnde hast, findet sich eigentlich immer ein Motiv, dass man drĂŒber setzen kann, um es unsichtbar zu machen. Jedoch GlĂŒck nicht jedes Cover up, was nicht an der TĂ€towierkunst liegt, sondern immer auf die Hauttypen, das Alter des Tattoos usw. ankommt. 

 Wenn du eine JugendsĂŒnde hast, die du gerne von mir verschönert haben möchtest, dann schreibe mir eine Mail, schicke am besten noch ein Foto dazu und eine grobe Vorstellung was es sein könnte und dann kann ich dir Auskunft geben ob wir die Gurke retten können. đŸ„’

Was kostet ein Tattoo?

Created with Sketch.

Dies ist eine sehr hĂ€ufig gestellte Frage. Genauso könnte man fragen was kostet ein Auto? Es kommt immer auf die Ausstattung  an d.h. wie aufwĂ€ndig und groß soll die TĂ€towierung werden.  

Ich brauche immer eine ungefĂ€hre GrĂ¶ĂŸe und natĂŒrlich den Stil in welchem das Tattoo gestochen werden soll.  Es macht einen deutlich grĂ¶ĂŸeren unterschied ob ein Tattoo in schwarz-weiß gestochen wird oder in Farbe. Je nach Aufwand, beziehungsweise Motiv, ist ein Farbtattoo etwas aufwĂ€ndiger, da ich natĂŒrlich mehr Material verbrauche. Wenn ihr mir ein Foto schickt kann ich leider nicht genau abschĂ€tzen wie groß das Tattoo auf dem Referenzbild ist. Meist hilft es mir wenn ich eine ungefĂ€hre Preisangabe von dir bekomme damit ich weiß was du maximal ausgeben möchtest. Danach kann ich auch ein Motiv erstellen. GrundsĂ€tzlich habe ich bei Wannados  eine gewisse GrĂ¶ĂŸe im Kopf und kann dir eine etwas genauere Preisangabe geben. 

Agb‘s

Terminkaution 

Created with Sketch.

 âš ïž Anzahlungen werden nicht zurĂŒckerstattet⚠

- Eine Terminkaution ist eine Sicherheitsleistung. Sie dient unter anderem dem GlĂ€ubigerschutz, weil die TĂ€towiererin nicht sicher sein kann, ob ihre Vertragspartnerin zum vereinbarten Termin auch wirklich kommt („No Show“).

- Eine Terminverlegung muss bis 72h vor dem Termin stattfinden. 

- Solltest du nicht erscheinen und den Termin vorher nicht via Nachricht abgesagt haben, wird die Terminkaution als Schadensersatz einbehalten. 

- Ist der TĂ€towierer krank, wird die Terminkaution fĂŒr einen neuen Termin verwendet.

- Die Terminkaution wird nicht erstattet

- bei Nichterscheinen zum vereinbarten Termin verfĂ€llt die Terminkaution automatisch und ein Ausfallhonorar in Rechnung gestellt. Die Höhe des Ausfallhonorars betrĂ€gt die fĂŒr den Termin vereinbarte Summe

- Einen Anspruch auf ein RĂŒcktrittsrecht vom Dienstleistungsvertrag hat man 14 Tage nach der Terminvereinbarung, sollte diese via Nachrichtenverkehr stattgefunden haben, sofern außer der Beratung noch keine Leistung in Form von Skizzen oder der Motiverstellung erbracht wurden. Das gilt nicht fĂŒr Termine, die Innerhalb von zwei Wochen stattfinden (z.B. wenn fĂŒr einen Terminausfall eingesprungen wird). 

- Wenn ein explizites WANNADO reserviert wird mit einer Terminkaution und man den Termin nicht mehr wahrnehmen möchte, wird die Terminkaution einbehalten.

Termin verschieben

Created with Sketch.

- Eine Terminverlegung muss bis 72h vor dem Termin stattfinden. Die Summe wird in Form eines Gutscheins gutgeschrieben.

- Solltest du nicht erscheinen und den Termin vorher nicht via Nachricht abgesagt haben, wird die Terminkaution als Schadensersatz einbehalten. 

- Ist der TĂ€towierer krank, wird die Terminkaution fĂŒr einen neuen Termin verwendet. Der Vertrag bleibt weiterhin bestehen



RĂŒcKtritt vom Termin

Created with Sketch.

Einen Anspruch auf ein RĂŒcktrittsrecht vom Dienstleistungsvertrag hat man 14 Tage nach der Terminvereinbarung, sollte diese via Nachrichtenverkehr und Telefon stattgefunden haben, sofern außer der Beratung noch keine Leistung in Form von Skizzen oder der Motiverstellung erbracht wurden. Das gilt nicht fĂŒr Termine, die Innerhalb von zwei Wochen stattfinden (z.B. wenn fĂŒr einen Terminausfall eingesprungen wird).
Die Widerrufsfrist beginnt bei DienstleistungsvertrĂ€gen mit Vertragsschluss, § 355 Abs. 2 BGB und betrĂ€gt 14 Tage. Die Widerrufsfrist beginnt jedoch nicht, bevor der Verbraucher nicht vollstĂ€ndig ĂŒber sein Widerrufsrecht unterrichtet wurde. In diesem Fall ist der Vertragsschluss das TĂ€tigen der Terminkaution.

Achtung!
Wenn ein explizites WANNADO reserviert wird oder bereits eine Zeichnung angefertigt wurde und eine Terminkaution ĂŒberwiesen wurde und man den Termin nicht mehr wahrnehmen möchte, wird die Terminkaution einbehalten.

Nichterscheinen zum Termin

Created with Sketch.

- bei Nichterscheinen zum vereinbarten Termin verfĂ€llt die Terminkaution automatisch und ein Ausfallhonorar gemĂ€ĂŸ §642 BGB wird in Rechnung gestellt. Die Höhe des Ausfallhonorars betrĂ€gt die fĂŒr den Termin vereinbarte Summe

- Bei höherer Gewalt (z.B. Krankheit) muss ein Ă€rztliches Attest nachgewiesen werden 

- Lebenslange Terminsperre

Gutscheine

Created with Sketch.

- Gutscheine sind 1 Jahr nach Austellungsdatum gĂŒltig, danach verfallen sie. (§§ 195, 199 BGB).

- Der Kunde hat keinen Anspruch darauf, den Gutschein bar ausbezahlt zu bekommen, wenn die  vereinbarte Leistung nicht in Anspruch genommen wird.

- Ein Gutschein ist nur gegen ein Tattoo oder eine permanent Makeup Behandlung eintauschbar.
Es ist weder möglich, sich den Gegenwert noch den Restwert des genutzten Gutscheins auszahlen zu lassen.

- Der Gutschein kann, in Absprache mit dem Auststeller des Gutscheins, auf eine andere Person ĂŒbertragen werden